• Aus­bil­dung
  • Schü­ler
  • Min­den

Dia­ko­nie Stif­tung Salem gGmbH

In die­sem Job gleicht kein Tag dem ande­ren: Du bist ein wich­ti­ges Team­mit­glied in unse­ren Dia­ko­ni­schen Werk­stät­ten – und da ver­han­delst du mit Kun­den und Lie­fe­ran­ten, nimmst Bestel­lun­gen und Auf­trä­ge an, planst den Per­so­nal- und Waren­ein­satz, beschaffst not­wen­di­ge Waren und rech­nest die gefer­tig­ten Pro­duk­te ab.

Ohne dich und dei­ne Kol­le­gin­nen & Kol­le­gen wür­de die Pro­duk­ti­on also eigent­lich gar nicht lau­fen. Des­halb bring dich mit dei­nem gan­zen Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent und dei­ner Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit in unser inte­gra­ti­ves Team ein: In unse­ren Werk­stät­ten arbei­ten Men­schen mit und ohne Han­di­cap zusammen.

 

DEIN GEWINN.

Wäh­rend dei­ner Aus­bil­dung kannst du viel bei uns ler­nen. Wir bin­den dich in alle Abtei­lun­gen ein, damit du sämt­li­che Pro­zes­se und Arbei­ten genau ken­nen­lernst. Dazu erwar­tet dich neben einem hohen Gehalt auch ein sym­pa­thi­sches Team. Und das freut sich jetzt schon auf dei­nen Einsatz!

 

DEINE FAKTEN.

Zugang: Fach­hoch­schul­rei­fe | Abitur

Aus­bil­dungs­dau­er: 3 Jahre

Nächs­ter Aus­bil­dungs­be­ginn: 01.08.2022

Gehalt: 943 € brut­to im 1. Ausbildungsjahr

Form: Dua­le Ausbildung

Berufs­schu­le: Frei­herr-vom-Stein Berufs­kol­leg in Min­den, Blockunterricht

Per­spek­ti­ven: Job­si­cher­heit, viel­fäl­ti­ge Wei­ter­bil­dungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

 

DIAKONIE STIFTUNG SALEM.

89 Ein­rich­tun­gen und Diens­te – von der Schwan­ge­ren­be­ra­tung bis zur Hos­piz­be­glei­tung. Heißt für dich: Jede Men­ge Arbeits­mög­lich­kei­ten und rund 2.800 Kol­le­gin­nen und Kollegen!

Wir enga­gie­ren uns täg­lich für mehr als 3.000 Men­schen mit Pfle­ge­be­darf, Men­schen mit Behin­de­run­gen, Kin­der und Jugend­li­che. Mach mit!

 

NOCH FRAGEN?

Wir haben Antworten:
Dia­ko­nie Stif­tung Salem gGmbH
Geschäfts­be­reich Arbeit & Qualifizierung
Fried­rich-Wil­helm-Stra­ße 87A
32423 Minden
Mar­kus Langer
Tele­fon 0571 88804 5157
Mail m.langer@diakonie-stiftung-salem.de

Laden Sie Ihr Anschrei­ben und ggf. wei­te­re rele­van­te Datei­en hoch. Max. Datei­grö­ße: 5 MB. Mit hal­ten der Strg-Tas­te oder der Shift-Tas­te haben Sie die Mög­lich­keit meh­re­re Datei­en aus Ihrem Ord­ner aus­zu­wäh­len und hochzuladen. 
Laden Sie Ihren Lebens­lauf und ggf. wei­te­re rele­van­te Datei­en hoch. Max. Datei­grö­ße: 5 MB. Mit hal­ten der Strg-Tas­te oder der Shift-Tas­te haben Sie die Mög­lich­keit meh­re­re Datei­en aus Ihrem Ord­ner aus­zu­wäh­len und hochzuladen. 
Laden Sie Ihre Zeug­nis­se und ggf. wei­te­re rele­van­te Datei­en hoch. Max. Datei­grö­ße: 15 MB. Mit hal­ten der Strg-Tas­te oder der Shift-Tas­te haben Sie die Mög­lich­keit meh­re­re Datei­en aus Ihrem Ord­ner aus­zu­wäh­len und hochzuladen. 
Durch die Nut­zung die­ses For­mu­lars erklä­ren Sie sich mit der Spei­che­rung und Ver­ar­bei­tung Ihrer Daten durch die­se Web­site ein­ver­stan­den. Ihre Daten wer­den für die Bewer­bung , maxi­mal für 6 Mona­te gespei­chert und dann gelöscht. Ihre Daten wer­den inner­halb der Unter­neh­men der Dia­ko­nie Min­den aus­ge­tauscht, dazu gehö­ren: Dia­ko­nie Stif­tung Salem, Dia­ko­nie Stif­tung Salem gGmbH und Diakoniewerk. *