Deine Ausbildung: Tischler(in) (m/w/d)

  • Aus­bil­dung
  • Schü­ler
  • Min­den

Dia­ko­nie Stif­tung Salem gGmbH

Will­kom­men in der Tisch­le­rei: Hier ist dein hand­werk­li­ches Geschick gefragt, um Büro­aus­stat­tun­gen, Spiel­platz­ge­rä­te und mehr aus Holz und Holz­werk­stof­fen zu fertigen.

Dabei arbei­test du nicht nur mit hoch­mo­der­nen, teils com­pu­ter­ge­stütz­ten Maschi­nen und Bear­bei­tungs­zen­tren – du behan­delst die Werk­stü­cke auch sorg­fäl­tig mit dei­nen Hän­den. Außer­dem bringst du dich als Team­play­er voll ein: Bei uns arbei­ten Men­schen mit und ohne Behin­de­run­gen per­fekt zusammen.

 

DEIN GEWINN.

Das gute Gefühl, dass dei­ne Arbeit am Ende des Tages sicht­bar ist, kön­nen wir genau­so garan­tie­ren, wie das Erler­nen die­ses anspruchs­vol­len Hand­werks. Du ent­wi­ckelst Ideen, ent­deckst, wie dei­ne Wer­ke Räu­me gestal­ten. Freu dich auch auf den tol­len Zusam­men­halt, dein gutes Gehalt und die Kundenzufriedenheit!

 

DEINE FAKTEN.

Zugang: Hauptschulabschluss

Aus­bil­dungs­dau­er: 3 Jahre

Nächs­ter Aus­bil­dungs­be­ginn: 01.08.2023

Gehalt: 963 € brut­to im 1. Ausbildungsjahr

Form: Dua­le Ausbildung

Ein­satz­ort: Tischlerei

Berufs­schu­le: Leo-Sym­pher-Berufs­kol­leg in Minden

Per­spek­ti­ven: Job­si­cher­heit, Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten zum/zur Techniker(in) für Holz­tech­nik oder Tischlermeister(in)

 

DIAKONIE STIFTUNG SALEM.

89 Ein­rich­tun­gen und Diens­te – von der Schwan­ge­ren­be­ra­tung bis zur Hos­piz­be­glei­tung. Heißt für dich: Jede Men­ge Arbeits­mög­lich­kei­ten und rund 2.800 Kol­le­gin­nen und Kollegen!

Wir enga­gie­ren uns täg­lich für mehr als 3.000 Men­schen mit Pfle­ge­be­darf, Men­schen mit Behin­de­run­gen, Kin­der und Jugend­li­che. Mach mit!

 

NOCH FRAGEN?

Wir haben Antworten:
Dia­ko­nie Stif­tung Salem gGmbH
Geschäfts­be­reich Arbeit & Qualifizierung
Tischlerei
Schwar­zer Weg 22 | 32423 Minden
Tilo Schuck | Abtei­lungs­lei­tung Tischlerei
Tele­fon 0571 88804 5820
Mail t.schuck@diakonie-stiftung-salem.de

Laden Sie Ihr Anschrei­ben und ggf. wei­te­re rele­van­te Datei­en hoch. Max. Datei­grö­ße: 5 MB. Mit hal­ten der Strg-Tas­te oder der Shift-Tas­te haben Sie die Mög­lich­keit meh­re­re Datei­en aus Ihrem Ord­ner aus­zu­wäh­len und hochzuladen. 
Laden Sie Ihren Lebens­lauf und ggf. wei­te­re rele­van­te Datei­en hoch. Max. Datei­grö­ße: 5 MB. Mit hal­ten der Strg-Tas­te oder der Shift-Tas­te haben Sie die Mög­lich­keit meh­re­re Datei­en aus Ihrem Ord­ner aus­zu­wäh­len und hochzuladen. 
Laden Sie Ihre Zeug­nis­se und ggf. wei­te­re rele­van­te Datei­en hoch. Max. Datei­grö­ße: 15 MB. Mit hal­ten der Strg-Tas­te oder der Shift-Tas­te haben Sie die Mög­lich­keit meh­re­re Datei­en aus Ihrem Ord­ner aus­zu­wäh­len und hochzuladen. 
Durch die Nut­zung die­ses For­mu­lars erklä­ren Sie sich mit der Spei­che­rung und Ver­ar­bei­tung Ihrer Daten durch die­se Web­site ein­ver­stan­den. Ihre Daten wer­den für die Bewer­bung , maxi­mal für 6 Mona­te gespei­chert und dann gelöscht. Ihre Daten wer­den inner­halb der Unter­neh­men der Dia­ko­nie Min­den aus­ge­tauscht, dazu gehö­ren: Dia­ko­nie Stif­tung Salem, Dia­ko­nie Stif­tung Salem gGmbH und Diakoniewerk. *